Traudel Sperber

Geburtsjahr
1957

Wohnort
Hamburg

Nationalität
D

Größe
161 cm

Haarfarbe
blond

Augenfarbe
blau

Sprachen
US Englisch (2)

Dialekte
norddeutsch (Heimatdialekt)

Ausbildung

 

1973-1977   Bühnenstudio Hedi Höpfner, Hamburg

 

Auszeichnungen

 

1987   Boy-Gobert Preisträgerin, Nachwuchspreis Desdemona/Othello

 

Film / TV (Auswahl)

 

2020   Wer einmal stirbt, dem glaubt man nicht - ARD/Degeto, TV-Film - Regie: Dirk Kummer
2019   Friesland - Aus dem Ruder - ZDF, TV-Reihe - Regie: Martina Plura
2012   Morden im Norden - Schuss ins Blaue - ARD, Serie - Regie: Till Franzen
    Großstadtrevier - Butter bei die Fische - ARD, Serie - Regie: Till Franzen
    Die Pfefferkörner - ARD, Serie - Regie: Andrea Katzenberger
2011   Soko Wismar - Die Fremde - ZDF, Serie - Regie: Christoph Blumenberg
    Der Dicke - Späte Reue - ARD, Serie - Regie: Christopher Schnee
2010   Mörderisches Wespennest - ZDF, TV-Film - Regie: Markus Imboden
2009   Mörder auf Amrum - ZDF, TV-Film - Regie: Markus Imboden
2008   Von Fall zu Fall - Stubbe - Im toten Winkel - ZDF, TV-Reihe - Regie: Bodo Fürneisen
2005   Einfache Leute - ARD, TV-Film - Regie: Thorsten Näter
2004   Charlotte und ihre Männer - ARD, TV-Film - Regie: Dirk Kummer
2003   Adelheid und ihre Mörder - ARD, Serie - Regie: Stefan Bartmann
2002   Mann gesucht, Liebe gefunden - ARD, TV-Film - Regie: Dennis Satin

 

Theater (Auswahl)

 

2021   Nosferatu - Eine Symphonie des Grauens - Rolle: Fröhlichsche - Regie: Holger Mahlich - Klassiktage Wismar
2018   Der Drache - Rollen: diverse - Regie: Holger Mahlich - Klassiktage Wismar
2015-2016   Frau Müller muss weg - Rolle: Frau Müller - Regie: Kai Holsten - Winterhuder Fährhaus Hamburg
2014   Das Urteil - Rolle: Lynn - Regie: Ayla Yeginer - Winterhuder Fährhaus/Theater Kontraste Hamburg