Beispielbild

Felix Strüven '3 Schwestern' bis Juni Hessisches Staatstheater Wiesbaden

von Kerstin Knudsen

Tschechows Stück '3 Schwestern' hatte seine Uraufführung am 31.01.1901 in Moskau, es handelt vom Streben nach Glück und der Unmöglichkeit, dieses zu erfüllen. Für die Neuinszenierung führte der Intendant des Staatstheaters Wiesbaden Uwe Eric Laufenberg Regie, Felix ist noch bin Juni in der Rolle des Alexej Petrowisch Fedotik zu sehen sein; die Premiere war am 29.04.22. Mehr Infos und Karten hier

Zurück